Abwasserzweckverband
Rheinfelden-Schwörstadt
"sauberes Wasser für eine gesunde Umwelt"

Blockheizkraftwerk

Blockheizkraftwerk Mit dem produzierten Klärgas wird im Blockheizkraftwerk ein Gasmotor betrieben. Dieser treibt einen Generator an, der ca. 105 kw/h Strom erzeugt. Die Abwärme des Gasmotors wird in die Heizungsanlage eingespeist. Die Stromerzeugung deckt in etwa 50% des Eigenbedarf der Kläranlage Herten.

Zusätzlich zum BHKW kann auch die normale Heizanlage mit Klärgas betrieben werden.